Archive

Grün im Wandel

5. Februar 2019 0

Schwere Zeiten für GREENKEEPER: Der Klimawandel fordert die Rasen-Spezialisten heraus. Auch die Architektur der Stadien wird hinterfragt – wie auch der Einsatz von Chemie. Danach hätte man die Uhr stellen können. Die Kritik kam prompt: „Ich habe gehört“, meinte Matthias

Neues Spielfeld in weniger als zwei Wochen

5. Februar 2019 0

Nach 666 Tagen und insgesamt 56 Spielen wurde nun in absoluter Rekordzeit der Rasen der Red Bull Arena in Salzburg erneuert. Zum Einsatz kommt nun ein innovatives System. Der Rasen war zwar optisch noch in einem guten Zustand, die enormen

Taubeseitigung zum Schutz vor Rasenkrankheiten

4. Februar 2019 0

Langanhaltende Feuchtigkeit auf der Blattoberfläche erhöht die Gefahr einer Infektion der Gräser durch typische Rasenkrankheiten. Das bedingt der Umstand, dass zur Keimung von Pilzsporen und für die anschließende Entwicklung des infektiösen Schadpilzes eine hinreichende Feuchtigkeit notwendig ist. Betrachtet man hier

Pflanzenstärkung – die Alternative zum chemischen Pflanzenschutz?

4. Februar 2019 0

Pflanzenstärkungsmittel sind mit Veränderungen und Verschärfungen des Pflanzenschutzgesetzes mittlerweile in der Rasenbranche ein intensiv diskutiertes Thema. Aber was können sie wirklich leisten? Wo liegen die Grenzen? Oder ist das ganze Thema vielleicht nur „Hokuspokus“? Gemäß deutschem Pflanzenschutzgesetz § 2 Nr. 10 gelten

Wieviel Natur findet man zukünftig auf dem Golfplatz?

4. Februar 2019 0

Golf hat als Sportart im Freien generell eine enge Beziehung zur Natur, da die Spielflächen unmittelbar in die Landschaft eingebunden sind. Gerade lokale Gegebenheiten wie z.B. Wiesen, Bäume, Waldsäume, Hecken und Wasserflächen geben jeder Anlage ihren ganz eigenen Charakter und